PraktikantInnen lieben das ReVilla

Es hat sich wohl bei den verschiedenen Schulungseinrichtungen und den Praktikumssuchenden herumgesprochen, dass eine Woche Berufspraktikum bei uns abwechslungsreich und cool ist.
Wenn sich Praktikant*Innen bei uns bewerben, wollen oder sollen sie ins Berufsleben hineinschnuppern, sich neu orientieren und im Anschluss besten Falls eine Stelle im 1. Arbeitsmarkt bekommen.

Wir haben einen Wochenplan erstellt, welcher zunächst Einblick in das ganze Unternehmen gibt. Gleich zum Start geben wir den Teilnehmenden das Gefühl ein Teil des ReVillas zu sein, mit einem Namensschild wie wir es alle selbst stolz tragen. Dann wird ein Ziel für diese Woche und der Ablauf besprochen – und los geht’s: Berufsziel – Lernziel

Die Einführung ist ein erster Rundgang und Kennenlernen der ReVillas:

  • Namenschild
  • Mitarbeiterraum
  • Sicherheitsabläufe, Fluchtwege
  • Rolltreppe, Rolltor
  • Schlüssel
  • Müllkonzept, Müllraum

Vorstellung der bereits entstandenen Kreativprojekte unserer Praktikant*Innen

   

Die ersten 3 Tage wird der Betrieb und die Abläufe von Wageneingang bis Verkauf und Warenpräsentation erkundet und auch in den Abteilungen gibt es dazu Arbeiten und Aufgaben, die je nach Fähigkeiten auch selbständig gemacht werden können. Als Highlight werden die letzten beiden Tage gesetzt, in denen ein Kreativprojekt bearbeitet werden kann. Dem Erfindungsreichtum setzen wir dabei keine Grenzen. So wurden Stühle gestrichen und mit Plüschtieren bezogen, Lampen dekoriert, die Braut- und Festmodenabteilung neugestaltet und ein Schaufenster mit Frühlingsblumen bemalt. Zum Schluss bitten wir die Teilnehmenden um ihre schriftliche Bewertung und die Learnings während der Zeit im ReVilla. Die Rückmeldungen sind auch für die ReVillas eine Freude, da seither durchwegs das freundliche, engagierte Team gelobt wurde.
Wir setzen uns ein, für ein würdiges Miteinander. Arbeitssuchende sollen nicht wie Bittsteller*Innen behandelt werden, sondern Freude und Bestätigung am neuen Arbeitsplatz gewinnen. So gewinnen wir ALLE!

Unserer Ziele sind SDGs mit Wirkung:

Nr. 3 (Gesundheit und Wohlergehen) und Nr.  8 (Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum)

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Repair Cafe im ATRIOJugend und Mode